Tante Tofu bei de Likedeelers

Frank Zappas Freunde doch aller Menschen Feinde

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Der Töchterlein-Schlager

E-Mail Drucken PDF

( Text und Musik: Christall)

Ich wünsche mir ein Töchterlein
So niedlich und bescheiden
Mit großen blauen Äugelein
Das könnt' ein jeder leiden
Ach hätt' ich nur ein Töchterlein,
Der Herrgott sollt's mir geben!
Mit güld'nem, langen Haar so fein,
Was gäb's Schönres im Leben

Eine schöne Tochter möcht ich kriegen
Jolladihi, jolladiho
Und den Herrgott würd ich immer lieben
Jolladijolladiho.

Wenn's Töchterlein dann achtzehn ist,
Dann kriegt es hübsche Mädchen,
Die sehen alle aus wie ich,
Dann wandern wir durchs Städtchen.
Ach schenk mir doch ein Töchterlein,
ich werds auch nie vergessen.
Ich kauf ihr hübsche Kleidelein
Und geb ihr gut zu essen.

Der Herrgott hat mich erhöret, gestern ist das Wunder wahr geworden. Und ich habe ein Töchterlein empfangen und ich musste auch nicht viel zahlen. ganz günstig hats der Herrgott mir gemacht. Nur 9989 Euro und 93 Cent. Ich danke dir, oh Herrgott.